Einzelansicht

Mit Nadel und Faden. Sticken und Nähen im Museum

Im Museum schauen wir uns alte Textilien an, die sonst im Museumsdepot aufbewahrt werden und nicht zu besichtigen sind. Dabei sehen wir viele alte Stickereien, zum Beispiel auf Hauben und Mustertüchern. Die meisten Arbeiten sind schon über 100 Jahre alt und wurden von Hausfrauen oder Schulkindern aufwendig von Hand gefertigt. Danach werden wir selbst kreativ! Wir lassen uns von den alten Handarbeiten anregen und erfinden eigene Stickmuster. So gestalten wir nach Lust und Laune eigene Handytaschen, Schlüsselanhänger oder Lesezeichen, die die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit nach Hause nehmen können     

Datum:03.06.2022
Zeit:15:00-18:00 Uhr
Ort:Westfälisches Glockenmuseum, Lindenstraße 4
Kosten:3,00 €
Teilnehmerzahl:12
Teilnehmer:9-14 Jahre
Mitzubringen:

Getränke

Die Anmeldung läuft bis zum 27.05.2022 über das Jugendwerk Gescher.